Amazon im Detail

Ausführliche Informationen zur Amazon Schnittstelle für Shopware

Der Amazon Bestellimport schlägt die Brücke zwischen Amazon und Ihrem Shopware Shop.

Ihr Vorteil: Sie können auf die gleichen Prozesse für die Abwicklung Ihrer Bestellungen zurückgreifen, die Sie für alle anderen Bestellungen des Shops nutzen. Belegerstellungen (Rechnungen, Lieferscheine, etc.) funktionieren genauso, wie z.B. Ihre Anbindung an Schnittstellen zu Ihrem Logistikanbieter oder die Warenwirtschaft. Gerne unterstützen wir Sie auch, die Brücke z.B. zu Easylog zu schlagen oder den Prozess in Ihrer Bestellabwicklung zu optimieren.

Der Amazon Bestellimport steht Ihnen in einer vollautomatischen Version (API) und einer halbautomatischen Version (CSV) zur Verfügung. Die vollautomatische Version importiert die Bestellungen ohne Personalaufwand via Cronjob in Ihren Shopware-Shop.

Mit der Amazon Versandbestätigung informieren wir Ihre Amazonkunden darüber, dass die Ware bei Ihnen versendet wurde und können optional diese Informationen noch um den Tracking-Code erweitern. Gerade der Tracking-Code ist ein absoluter Mehrwert für Ihre Kunden.

Der Übertrag der Versandbestätigung orientiert sich an den Stati im Shop und kann jederzeit über den Plugin-Manager angepasst werden.

Der Amazon Marketplace bietet Online-Händlern ein großes Potenzial, den eigenen Umsatz schnell und effektiv zu steigern. Besonders für kleine und mittlere Online Shops ist eine Mulit-Chanel-Strategie mehr als sinnvoll. Produkte nicht nur im eigenen Online Shop, sondern z.B. auch auf Amazon oder anderen Marktplätzen zu vertreiben, spielt schnell Geld in die Kassen des Projektes. Je breiter die Artikel gestreut und beispielsweise auf Marktplätzen im Netz verfügbar sind, desto größer die Umsatzchancen. Gerade bei Amazon zeigen sich sehr schnell die ersten Erfolge.

Auch bei Amazon zählt der Preis – und damit ihre Kunden auf Amazon immer den aktuellsten Preis sehen, haben wir ein Plugin entwickelt, dass dafür sorgt.

Unser klassischer Amazon-Produktexport exportiert selbstverständlich auch alle Preise ihrer Produkte im regelmäßigen Abständen. Allerdings kann die Verarbeitung dieser Komplettexporte schon einmal ein paar Stunden in Anspruch nehmen. Mit unserem Preis-Export-Plugin ist es möglich, die Preise in sehr kurzen Intervallen (z.B. alle 10 oder 15 Minuten) zu aktualisieren.

Gerade in Phasen zu denen Sie sowohl über Ihren Shop als auch über Amazon viele Produkte verkaufen, ist es wichtig, dass Sie in allen Bereichen den Bestand immer aktuell halten. So verhindern Sie unnötige Überverkäufe und unzufriedene Kunden.

Unser klassischer Amazon-Produktexport exportiert selbstverständlich auch den Bestand Ihrer Produkte im regelmäßigen Abständen. Allerdings kann die Verarbeitung dieser Komplettexporte schon einmal ein paar Stunden in Anspruch nehmen. Mit unserem Lagerbestands-Plugin ist es möglich, die Preise in sehr kurzen Intervallen (z.B. alle 10 oder 15 Minuten) zu aktualisieren.

Ein Highlight unserer Plugin-Palette ist das Amazon Repricing Tool. Gegen den Preiskampf im Handel haben wir für Sie kein Mittel. Wir können Ihnen aber helfen, dass Sie immer die Nase vorn haben: Repricing bedeutet in diesem Fall nicht, dass die Preise einfach nur reduziert werden. Vielmehr definieren Sie für ein Produkt oder eine Produktgruppe einen minimalen und maximalen Betrag und unser Repricing Tool optimiert Ihren Preis auf Amazon.

Somit ist Ihr Produkt immer so günstig, dass die Amazon-Kunden sich für Sie und nicht für Ihren Mitbewerber entscheiden und gleichzeitig immer nur so günstig, wie notwendig.

Nutzen Sie auch den FBA-Service von Amazon? Auch hier haben wir die passenden Lösungen für Sie. Unser Bestellimport unterstützt in der API-Version alle FBA-Bestellungen im Amazon Marktplatz automatisch. Und unsere speziellen Lösungen für FBA sorgen sogar dafür, dass Sie Ihren FBA-Lagerbestand immer synchron mit Shopware halten sowie bezahlte Bestellungen in Ihrem Shopware-Shop vollautomatisch zum Versand an Amazon melden können.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Nick Fingerhut

02775 577 335

Schreiben Sie uns!

Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.

Multi-Channel-Lösungen

mehr als 10 Jahre Erfahrung im Bereich E-Commerce

Sag hallo!

Projektverlauf – Produktexport

Wie verläuft die Integration in Ihren Online Shop?

Sobald die Planungsphase abgeschlossen ist und falls notwendig die Daten nachgepflegt wurden, starten wir der technischen Integration. Auf Basis unseres nfx:CONNECT-Framework führen wir in der Regel innerhalb von 5 Werktagen die notwendigen Anpassungen an ihren Online Shop durch.

Sobald die Planungsphase abgeschlossen ist und falls notwendig die Daten nachgepflegt wurden, starten wir der technischen Integration. Auf Basis unseres nfx:CONNECT-Framework führen wir in der Regel innerhalb von 5 Werktagen die notwendigen Anpassungen an ihren Online Shop durch.

Sobald die Planungsphase abgeschlossen ist und falls notwendig die Daten nachgepflegt wurden, starten wir der technischen Integration. Auf Basis unseres nfx:CONNECT-Framework führen wir in der Regel innerhalb von 5 Werktagen die notwendigen Anpassungen an ihren Online Shop durch.

Sobald die Planungsphase abgeschlossen ist und falls notwendig die Daten nachgepflegt wurden, starten wir der technischen Integration. Auf Basis unseres nfx:CONNECT-Framework führen wir in der Regel innerhalb von 5 Werktagen die notwendigen Anpassungen an ihren Online Shop durch.

Sobald die Planungsphase abgeschlossen ist und falls notwendig die Daten nachgepflegt wurden, starten wir der technischen Integration. Auf Basis unseres nfx:CONNECT-Framework führen wir in der Regel innerhalb von 5 Werktagen die notwendigen Anpassungen an ihren Online Shop durch.

Können wir Ihnen bei technischen Fragen helfen?

Vereinbaren Sie gerne einen Beratungstermin für die Multi-Channel-Integration.
Nutzen Sie einfach das Kontaktformular und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

jetzt Termin vereinbaren

Technologien im Einsatz