FAQ

Warum wird mit nach dem Upgrade von einer Testlizenz auf die Kauflizenz immer noch Testlizenz im Backend angezeigt?

Das ist darauf zurückzuführen, dass in der Datenbank vermutlich noch an irgendeiner Stelle die Testlizenz hinterlegt wird. Bitte löschen Sie das Plugin vollständig (am besten machen Sie sich Screenshots von den Settings) und installiere im Anschluss die Kaufversion.

Wie kann ich meinen Shopware Shop mit meinem Amazon Konto verknüpfen?

Um eine Verknüpfung zwischen Amazon und dem Shop aufzubauen gibt es zwei Wege.

a) via API Keys, wenn diese vorliegen können Sie diese in Plugin eintragen

b) via Token, hier müssen Sie uns als Entwickler in Amazon hinterlegen, für unsere Entwickler-ID kontaktieren Sie uns bitte via support@nfxmedia.de.

Muss ich nfx:MEDIA als Entwickler eintragen, wenn ich bereits einen Token habe? 

Ja, bitte nutzen Sie die von uns zugesendeten Entwicklerschlüssel für die Erstellung eines neuen Token und tragen Sie diesen ins Plugin ein.

Was passiert, wenn der Testzeitraum abgelaufen ist und ich das Plugin bisher noch nicht gekauft habe?

Das ist relativ einfach, mit dem Ablauf des Testzeitraums stellt das Plugin seine Funktion ein.

Wie oft werden Bestellungen abgeholt?

Das Intervall des Bestellabrufs bestimmen Sie mit Hilfe des Cronjobs: NFXAmazonAPIOrderImportSW4

Warum liegt die nächste Ausführung des Cronjob immer in der Vergangenheit?

Wenn Sie dauerhaft beobachten, dass die nächste Ausführung der Bestellimport-Cronjobs in der Vergangenheit liegt, lässt dies darauf schließen, dass der Shopware Cronjob nicht läuft. Hier müssen Sie bitte den Hoster kontaktieren, damit dieser zur Ausführung aktiviert wird.

 

Sollten Sie darüber hinaus Fragen haben, die nichts anhand der Dokumentation oder der FAQ geklärt werden können, wenden Sie sich gerne über support@nfxmedia.de an uns.